Hier finden Sie die offiziellen Bestimmungen zum Thema Corona in der Schule. Die entsprechenden Elternbriefe finden Sie in unserem passwortgeschützen Bereich unter Service – Elternbriefe (intern)

Aktuell gilt Maskenpflicht im Unterricht

Bis auf Weiteres muss mindestens eine OP-Maske getragen werden. Die Maske darf nur auf dem Außengelände während der Pausen abgenommen werden.

Besucher / Externe an unserer Schule

Aufgrund der aktuellen Infektionszahlen gilt ab dem 24.11.2021 für alle Besucher der MAG die 3G-Regel. Sollten Sie als Eltern oder Besucher die Schule betreten, muss ein entsprechender Nachweis unaufgefordert im Sekretariat vorgezeigt werden.

Was es sonst zu beachten gilt (Rahmenhygieneplan)

  • Regelmäßig Händewaschen (mindestens 20-30 Sekunden)
  • Wo immer möglich, sollten 1,5 Meter Abstand eingehalten werden
  • Einhaltung der Husten-, und Niesetikette
  • Masken sollen enganliegend getragen werden
  • Masken müssen Mund und Nase bedecken alle 45 Minuten muss intensiv gelüftet werden
  • Auf CO2 Ampel achten und zwischenlüften

Darf ich mit Erkältungssymtomen in die Schule kommen?

Bei Schnupfen, Husten, Räuspern, Halskratzen (OHNE FIEBER), darfst du ganz normal zur Schule gehen. Kommen weitere Symtome hinzu wie Fieber, Durchfall oder Verlust des Geruchs- Geschmackssinnes, darf die Schule erst wieder mit einem negativen POC oder PCR Test betreten werden.